Vorher – Nacher Special Feierabendgarten Wiechmann Gartengestaltung

Posted on

Vorher – Nacher Special Wiechmann Gartengestaltung

collage-2017-08-25(1) collage-2017-08-25(2)

Einem kleinem Garten fehlte jegliches Konzept und Anmut. Die neuen Besitzer wünschten sich eine attraktive, repräsentative Bepflanzung, die trotzdem pflegeleicht sein sollte. Da beide Vollzeit berufstätig sind, können sie nicht viel Zeit für den Garten aufwenden.

Die Kieswüste im hinteren Terrassenbereich wurde entfernt und ein zweiter Sitzplatz in der Sonne entstand. Das Lieblingsstück ist der neue Pinusbonsai, der auch im Winter vom Wohnzimmer betrachtet, ein absoluter Blickfang ist. Vor dem Haus entstand mit einer Hecke aus Rotbuche und den Hortensien ‘Pinky Winky’ ein blühender, dichter Sichtschutz. Die Thuja aus altem Bestand, werden entfernt, sobald die Hecke vollkommen geschlossen ist. Pflegeleichte, reich blühende Stauden in Kombination mit federleichten Gräsern runden das Gestaltungskonzept ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.